Für Skiboarder - Genieße die Pisten

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See & Kitzsteinhorn Kaprun

Für alle die von einer Skiboardgalaxie träumen. Piesendorf Niedernsill ist umgeben von Österreichs besten Skigebieten mit schneesicheren Pisten, Gletscher, coole Freeridegelände und Skitourengebiete.

Pulverschnee und Alpenskyline laden ein zu Pistenzauber und Hüttengaudi. Jede Menge erstklassiger Pisten und Talabfahrten mit Höhenunterschieden von mehr als 1.000 Metern faszinieren AlpinFans aller Alters- und Könnerstufen. Impressionen in blau-weiß, das Schweben über märchenhafte Pulverschneehänge, der Genuss einer urigen Almjause und das Eintauchen in das besondere Flair des Skiparadieses.

Skifahren in einem der besten Skigebiete Österreichs auf hervorragend präparierten Hängen, Snowboarden in natürlichen, nicht endend wollenden Halfpipes und Funparks und Tiefschneefahren im frischen Pulverschnee - das sind Tage die man nicht vergisst. 

Neu! Ski ALPIN CARD

1 Ticket für 3 Premium-Regionen und 408 Pistenkilometer!

Die neue Ski ALPIN CARD ist ab Winter 2019/20 der neue Schlüssel zu den drei Premium-Skiregionen Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe in Zell am See sowie dem Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn Kaprun. Der Ticket-Verbund mit einheitlichem Gültigkeitsbereich bietet eine unendliche Vielfalt und schafft noch mehr Komfort und Klarheit im Angebot.

Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Schier endlose Pisten, verschneite Hänge und eine faszinierende Landschaft. Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bietet Skivergnügen auf höchstem Niveau und gilt mit 270 Abfahrtskilometern als eines der größten und besten Skigebiete Österreichs. Anfängern, Familien und Könnern stehen 140 km blaue, 112 km rote und 18 km schwarze Pisten zur Verfügung, sodass coole abwechslungsreiche Abfahrten garantiert sind und man schnell einige Abfahrtskilometer sammeln kann.

Mit 70 Seilbahnen und Liften, über 60 gemütliche Skihütten, zahlreichen Snowparks, Freeride Park, Flutlichpisten und Rodelbahnen wird die beliebte Skiregion in Salzburg zu einem der abwechslungsreichsten österreichischen Skigebiete. 

Schmittenhöhe in Zell am See

Brettern bis die Beine brennen oder einfach gemütlich genießen - auf der Schmitten finden begeisterte Alpin-Fans aller Könnerstufen ihr Snowdorado: 77 Pistenkilometer in den Schwierigkeitsstufen leicht (30 km), mittel (28 km) und schwer (19 km) wollen so richtig befahren werden. Die 28 Liftanlagen bringen dich bequem wieder an die Spitze der Abfahrt. Für all jene, die sicher abseits der Piste fahren möchten, stehen 7 Skirouten zur Verfügung. Wer noch mehr will, der hat pures Ski-Vergnügen auf den 5 langen Talabfahrten mit mehr als 1.000 hm oder beim Schmitten Trass, Snowpark und auf der Funslope XXL.

Der Erlebnis-Hotspot rund um den Drachen Schmidolin sorgt bei den Kindern für magischen Ski-Schneespaß. Auch die Boarder kommen auf der Schmittenhöhe nicht zu kurz: Rodeo-Funpark mit Rails, Fun-Boxes, Kickers, Spins und Quaterpipe. Board was willst du mehr.

Das TOP - Skigebiet Schmitten ist nur 10 Minuten von Piesendorf Niedernsill entfernt.

Neu ab Winter 2019/20
zellamseeXpress - Neues Tal, Neues Glück
Ab der Wintersaison 2019/20 wird die Schmittenhöhe um einen Einstieg ins Skigebiet reicher und darüber hinaus mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn verbunden. 

Kitzsteinhorn Kaprun

Skifahrer, Carver und Boarder erleben auf dem Kitzsteinhorn die pure Freiheit. Traumhafte 41 Pistenkilometern mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden lassen die Herzen der Schneefreaks höher schlagen und bieten jedem das Seine.

Auf dem Gletscherplateau finden Ski-Einsteiger ein ideales Trainingsgelände. Profis und alle die es werden wollen, können auf der permanenten Rennstrecke ihr Können messen oder auf der Buckelpiste an ihre konditionellen Grenzen gehen. Drei Snowparks für alle Könnerstufen runden das tolle Angebot am Kitzsteinhorn ab. 

Das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn ist nur 10 Minuten von Piesendorf Niedernsill entfernt.

Neu ab 30. November 2019
Direkt vom Ort Kaprun auf den Maiskogel und von dort mit der neuen hochmodernen Dreiseilumlaufbahn, der 3K K-onnection bis Langwied ins Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. 

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.