10 Dinge die man im Sommerurlaub in Piesendorf Niedernsill unbedingt machen muss

Wir haben die Tipps f√ľr dich gesammelt. 

1#  Ins HINKELSTEINBAD Piesendorf eintauchen

Hinkelsteinbad - das Spaßbad in Piesendorf | © Gemeinde Piesendorf

Genieße eine erfrischende Auszeit und erhole dich im Hinkelsteinbad in Piesendorf.

Das immer angenehm temperierte Freibad hat f√ľr Wasserliebhaber und Sonnenanbeter einiges zu bieten: Neben den verschiedenen Becken gibt es noch eine Wasserrutsche, Wasserpilz, Bocciabahn, Pit-Pat, Kinderspielplatz und ein Restaurant mit Aussichtsterrasse √ľber das weite Salzachtal. 

Gleich nebenan befindet sich ein FunPark

Das Hinkelsteinbad ist in den Sommerferien ein absolutes Muss.

Kostenloser Eintritt mit der Fun+ Card, SalzburgerLand Card und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


2#  Im NATURBADESEE Niedernsill schwimmen

Badespaß im Naturbadesee Niedernsill | © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, Foto Michael Huber

Mitten im Gr√ľnen, mit einzigartigem Blick auf die Bergwelt, bietet der Naturbadesee Niedernsill Erholung und Entspannung.

Tauche ein in das erfrischende Nass und k√ľhle dich ab nach einem erlebnisreichen Urlaubstag. Die kleinen Badeg√§ste vergn√ľgen sich im beheizten Kinderplanschbecken oder im abgegrenzten Nichtschwimmerbereich mit Wasserrutsche.

Angrenzend befindet sich der gesch√ľtzte Landschaftsteil "Luzialacke", das Freizeitzentrum und der Edelsteinpark

Besonders originell: Den Badetag auf der Sonnenterrasse des Restaurants "Die Libelle" ausklingen lassen. 

Kostenloser Eintritt mit der Fun+ Card, SalzburgerLand Card und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


3# ¬†Edelsteine & Gold sch√ľrfen im EDELSTEINPARK

Mit Sch√ľrftellern wird der Sand gewaschen | ¬© Edith Danzer

F√ľr die kleinen G√§ste von Piesendorf Niedernsill h√§lt der Edelsteinpark in Niedernsill ein spannendes Abenteuer bereit. 

An verschiedenen Stationen k√∂nnen Gro√ü und Klein √ľber 80 verschiedene Edelsteine aus aller Welt finden. Ob im Gold-Edelstein-Becken, im Smaragdsee, an der Saphirquelle, im R√∂merfeld, im Edelsteinmine oder im Granatsee - die Suche nach den bunten und glitzernden Steinen bringt Spa√ü und Entspannung. 

Der Edelsteinpark l√§sst sich gut mit einem Badetag im Naturbadesee Niedernsill verbinden. 

Ermäßigung mit der Gästekarte von Piesendorf und Niedernsill
 

Mehr Info


4#  Über die GROSSGLOCKNER HOCHALPENSTRASSE fahren

Großglockner Hochalpenstraße - Aussicht von der Edelweißspitze | © Großglockner.at

Eine Fahrt auf der K√∂nigin der Passstra√üen - der Gro√üglockner Hochalpenstra√üe - ist eine der atemberaubendsten Freizeitaktivit√§ten in Piesendorf Niedernsill und Umgebung. 

Entdecke auf 48 Kilometern die sch√∂nste und bekannteste Panoramastra√üe Europas. Einzigartige Ausblicke und Ausstellungen, spannende Themenlehrwege, Kinderspielpl√§tze und gem√ľtliche Einkehrm√∂glichkeiten warten auf dich. H√∂hepunkt der Fahrt ist die Kaiser-Franz-Josefs-H√∂he hoch √ľber der Pasterze mit dem einmaligen Blick auf den Gro√üglockner - √Ėsterreichs h√∂chsten Berg. 

Definitiv ein absolutes Muss bei einem Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Kostenloses Tagesticket mit der SalzburgerLand Card und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


5#  Die NATIONALPARKWELTEN in Mittersill besuchen

Bergwaldgalerie | © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern

Eine der sch√∂nsten Aktivit√§ten in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist ein Besuch der NationalparkWelten in Mittersill. 

Eine einzigartige gro√üe alpine Erlebniswelt mit 10 verschiedenen Stationen wartet darauf, erkundet zu werden. Besonders interessant ist die Ausstellung Murmeltiere & CO: Im bekriechbaren Erdbau k√∂nnen Kinder die schlafenden Murmeltiere besuchen. 

Auch f√ľr Schlechtwettertage sind die NationalparkWelten bestens geeignet. 

Kostenloser Zutritt mit der SalzburgerLand Card und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


6# ¬†Erfrische dich bei den KRIMMLER WASSERF√ĄLLEN

Blick auf die Krimmler Wasserf√§lle | ¬© √Ėsterreichischer Alpenverein Sektion Warnsdorf-Krimml

Die beeindruckenden Krimmler Wasserf√§lle geh√∂ren schon zum Pflichtprogramm eines Sommerurlaubs in den Bergen. 

Die gr√∂√üten Wasserf√§lle Europas - mit einer Fallh√∂he von 380 Metern √ľber drei Stufen - sind die f√ľnfth√∂chsten Wasserf√§lle der Welt. Erlebe hautnah den erfrischenden Sp√ľhregen und die imposante Kraft des Wassers inmitten der traumhaften Bergkulisse des Nationalparks Hohe Tauern. 

Besonderes Highlight: Genie√üe bei der Wanderung am Wasserfallweg vom untersten bis obersten Wasserfall spektakul√§re Ausblicke auf die tosenden Wassermassen. Zahlreiche Sitzm√∂glichkeiten laden zum Verweilen ein. 

Kostenloser Zutritt mit der SalzburgerLand Card und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


7#  Sightseeing-Tour am KITZSTEINHORN Kaprun

Einzigartige Panoramafahrt - TOP OF SALZBURG 3.029 m | © Kitzsteinhorn

Am Kitzsteinhorn in Kaprun findest du jede Menge coole Aktivit√§ten. 

Darunter Salzburgs h√∂chste Plattform auf 3.029 Metern - TOP OF SALZBURG mit der Gipfelwelt 3000. Erlebe majest√§tische Ausblicke auf √ľber 200 Alpengipfel, spannende Infos rund um das Kitzsteinhorn und den Nationalpark Hohe Tauern sowie kulinarische Gen√ľsse. Weitere Erlebnisse am Kitzsteinhorn: Kinderspielpl√§tze, MTB Freeride Trails, Ice Arena und vieles mehr. 

Auch der Familienberg Maiskogel hat mit dem Alpine Coaster Maisi Flitzer und dem Familien- & Freizeitpark einiges f√ľr Gro√ü und Klein einiges zu bieten. 

Highlight: Gef√ľhrte Kitzsteinhorn Explorer Tour mit anschlie√üender Nationalpark Gallery Tour mit einem erfahrenen Nationalpark Ranger. 

Erm√§√üigung mit der G√§stekarte von Piesendorf und Niedernsill und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


8# ¬†Die Aussicht von der SCHMITTENH√ĖHE genie√üen

Kinder genießen den Bergsommer | © Schmittenhöhebahn AG

Die Aussicht von der Schmittenh√∂he in Zell am See solltest du dir nicht entgehen lassen! 

Erlebe einen Bergsommer, an den du dich noch lange erinnern wirst! Die Schmittenh√∂he bietet alles, was du daf√ľr brauchst. Abwechslungsreiche Wanderwege, Schmidolin's Erlebniswelt - eine drachenstarke Abenteuerwelt f√ľr Kinder, Kunst und Kultur sowie abenteuerliche Aktivit√§ten mit Action-Plus. 

Besonders eindrucksvoll ist der Sisi-Rundwanderweg - Wandern auf kaiserlichen Spuren. Ein einzigartiges Naturerlebnis mit hohem Spa√üfaktor bietet auch die Wanderung entlang der H√∂henpromenade f√ľr die ganze Familie.

Die Schmittenh√∂he sollten Familien im Sommerurlaub unbedingt besuchen. 

Erm√§√üigung mit der G√§stekarte von Piesendorf und Niedernsill und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


9#  Die HOCHGEBIRGSSTAUSEEN Kaprun erleben

Kaprun Hochgebirgsstauseen | © Verbund, Foto Johannes Heuckeroth

Die ber√ľhmten Hochgebirgsstauseen in Kaprun geh√∂ren zu den bekanntesten Ausflugszielen in Piesendorf Niedernsill und Umgebung. 

Sanft eingebettet zwischen schneebedeckten Dreitausendern und Gletschern, am Rande des Nationalparks Hohe Tauern, liegen die beiden Stauseen im hinteren Kapruner Tal. Mit Shuttlebussen und dem gr√∂√üten offenen Schr√§gaufzug Europas gelangst du bequem auf den Mooserboden. Highlight: MOBO 107 - der h√∂chstgelegene Klettersteig an einer Staumauer. 

Eines ist sicher: Im Sommerurlaub darf ein Besuch der Hochgebirgsstauseen nicht fehlen. 

Erm√§√üigung mit der G√§stekarte von Piesendorf und Niedernsill und Nationalpark Sommercard
 

Mehr Info


10#  Die MOZARTSTADT SALZBURG bewundern

Kapitelplatz mit Blick auf die Festung Hohensalzburg | © Tourismus Salzburg GmbH

Was kann man in der weltber√ľhmten Mozartstadt Salzburg unternehmen?

Die beste Aussicht hat man von der Festung Hohensalzburg. Sie ist das Wahrzeichen Salzburgs, blickt auf eine fast 1000-j√§hrige Geschichte zur√ľck und bietet den besten Ausblick √ľber die Stadt.

Tauche ein in die Geschichte von Schloss Hellbrunn und besuche die beliebten Hellbrunner Wasserspiele und den angrenzenden Salzburger Zoo. Genie√üe die besten Salzburger Nockerl im urigen St. Peters Stiftskulinarium. 

Es gibt noch viel viel mehr zu sehen in der Mozartstadt!

24 Stunden Salzburg-Card in der SalzburgerLand Card inkludiert
 

Mehr Info