Laufen in und mit der Natur

F√ľr alle, die die Natur als Kraftwerk nutzen: Mach dich auf und sauge die Vielfalt auf - entlang von Wald- & Wiesenwegen sowie B√§chen & Salzach - denn jede Strecke hat ihren eigenen Charakter. 

"Nimm dir eine Brise von dem, was wir im √úberfluss haben: Frische, stressfreie Bergluft!" 

Hohe Tauern Panorama Trail - Etappe 09 | © Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, Gerald Demolsky

Trailrunning ist Laufen in der Natur, vor allem auf unbefestigten Wegen. Dabei werden nicht nur die Beine, sondern auch der Oberk√∂rper trainiert. Nicht zuletzt sind Konzentration und Vorsicht gefragt. 

Es muss nicht gleich ein Berggipfel sein, es reicht, wenn du in der Natur bist. Aber der eine oder andere H√∂henmeter geh√∂rt dazu. 

  • Bei Steigungen wechselst du zwischen Gehen und Laufen. Teilweise benutzt du St√∂cke oder unterst√ľtzt dich an den steilsten Abschnitten mit Beinarbeit, indem du Druck mit den Armen aus√ľbst. 

  • In den Gef√§llen muss die Abrollbewegung sicher sein, indem du dich vor allem auf den Vorderfu√ü konzentrierst, um den Aufprall abzufedern. Benutze die Arme intensiv, um das Gleichgewicht zu halten. Lass dich entspannt und mit Spa√ü auf das Gef√§lle ein. 

Im Gegensatz zum Laufen auf der Stra√üe ist das Gel√§nde auf einem Trail sehr abwechslungsreich. Du l√§ufst √ľber kleine Pfade, Steine, Gras ...

Piesendorf Niedernsill bietet dir die Vielseitigkeit f√ľr die Strecken. 

Tipp! Die Routen sind auch f√ľr Nordic Walking geeignet.


Deine Navi-Tools & Verhaltensregeln

Trail Running ist der Trendsport f√ľr den Sommer | ¬© SalzburgerLand Tourismus, Foto Harald Wisthaler
Wanderkarte & Wander Guide 

des Tourismusverbandes Piesendorf Niedernsill. Die Routen sind mit H√∂henprofil und Wegbeschaffenheit angef√ľhrt. 
 

Kostenlose Touren App "Piesendorf Niedernsill erleben"

Die App bietet unz√§hlige Trailrunning-, Bike-, Berg- und Wandertouren mit Offline-Speicherung, H√∂hendiagrammen, GPS und Beschreibungen. Zust√§tzlich gibt es Infos von A wie Ausflugsziele bis Z wie zertifizierte Wanderbetriebe.  
 

Deine Navi-Tools

Fair Play & Verhaltensregeln