Unser Wochenprogramm

FÜHRUNG DURCH DIE NATIONALOPARK GALLERY
15.05. - 09.09.
(ausgenommen Dienstags vom 03.07. - 04.09.)
Erleben Sie faszinierende Einblicke und Ausblicke in den Nationalpark Hohe Tauern. Von Salzburgs höchstgelegener Panorama-Plattform „Top of Salzburg“ geht es weiter durch die mystisch im Berginneren gelegene Nationalpark Gallery. Höhepunkt der Führung ist der Besuch der Panorama-Plattform

  • Treffpunkt: 10.30 Uhr und 13.00 Uhr
  • Dauer: ca. 50 Minuten
  • Führung kostenlos - Skipass oder Berg-/Talticket erforderlich
  • Anmeldung nicht erforderlich

SEGWAY ON TOUR
Täglich auf Anfrage möglich
Segway ist immer eine gute Idee - Segway fahren gefällt Alt und Jung. Segway Touren sind immer möglich, bei Sonne und Wolken, bei Regen und Schnee! Spüren Sie den Fahrtwind und erleben Sie ein neues Fahrgefühl! Segway fahren macht viel Freude, erzeugt super gute Laune.

  • Unkostenbeitrag: € 49,00
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe": € 39,00
  • Anmeldung: +43 (0)6542 21449

ULTRALIGHT SCHNUPPERFLUG
Rechtzeitige Reservierung notwendig - vorbehaltliche Durchführbarkeit.
Flugerlebnis mit einem Ultralight Flugzeug
... "grandiose Aussichten auf Zell am See und die Umgebung" ...

  • Treffpunkt: Flughafen Zell am See
  • Inklusivpreis 30 Minuten: € 85,00 pro Person / 60 Minuten: € 150,00 pro Person
  • Inklusivpreisfür Gäste der "Fun+ Card Betriebe" 30 Minuten: € 75,00 pro Person / 60 Minuten: € 135,00 pro Person
  • 1 Person pro Tour möglich
  • Anmeldung nach Vereinbarung: Tel: +43 (0)6542 21449

Flugbedingungen: Pro Flugeinheit eine Person mit Pilot möglich - nur Sichtflug - bei Schönwetter möglich ab/bis Flughafen Zell am See.

PFERDEKUTSCHENFAHRTEN

  • Familie Pichler - Kutschenfahrten im Planenwagen
    Anmeldung unter Tel: +43 (0)664 1679260
  • Familie Donauer (Kolbbauer)
    Anmeldung unter Tel: +43 (0)6548 8713
  • Höllwerth Raimund (Hacklbauer)
    Anmeldung unter: +43 (0)676 7344848

AUSFLUGSFAHRTEN OBERKOFLER
Großglockner, Wasserfälle Krimml & Nationalparkzentrum, Salzkammergut, Berchtesgaden, Stadt Salzburg, Dolomiten, Swarovski Innsbruck, ...

Anmeldung & nähere Infos:

Touristik Oberkofler  |  Tel: +43 (0)6542 21449
    

TAXIFAHRT zur Schaunbergalm & Hochsonnbergalm
Mitte Juni - September

  • Einfache Fahrt Hin oder Retour
    1 - 5 Personen € 50,00 (Pauschal)
    6 - 8 Personen € 10,00 pro Person
  • Hin & Retour
    1 - 5 Personen € 80,00 (Pauschal)
    6 - 8 Personen € 16,00 pro Person

Anmeldung und nähere Infos unter:
Touristik Oberkofler +43 (0)6542 21449

FAMILIENWANDERUNG MIT HAFLINGERPFERD
Mitte Mai - Mitte September, Niedernsill

FamilienWanderung mit Haflingerpferd -  für die ganze Familie.
Wir wandern zum Lengdorfer Spielplatz. Dort erwarten uns bereits "Farah" und "Marissa", die beiden Haflingerpferde. Alle Kinder dürfen abwechseld auf den Pferden reiten. Die tragen auch deinen Rucksack.

  • Erforderlich: Rucksack mit Getränk und kleiner Jause 
  • Treffpunkt um 14.00 Uhr beim TVB Niedernsill 
  • findet bei jeder Witterung statt 
  • Unkostenbeitrag: € 5,00
  • Für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" kostenlos!
  • Anmeldung bis 12.00 Uhr im TVB Niedernsill + 43 (0)6548 8232

INS REICH DER ZIRBE
09.07. - 07.09., Wildgerlostal Krimml
Im Rahmen dieser Exkursion entlang der Leitenkammerklamm erfahren Sie Wissenswertes rund um die Zirbe.

  • Treffpunkt: 11.00 Uhr Infohütte Finkau
    Rückkehr ca. 15.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Anmeldung nicht erforderlich

INS TAL DER SMARAGDE
09.07. - 07.09., Habachtal Bramberg
Die Tour führt über den Smaragdwanderweg in das Habachtal. Bei dieser Wanderung erfahren die BesucherInnen mehr über die Besonderheiten der Fauna und Flora, über die charakteristische Trogform des Tales sowie über den berühmtesten Bodenschatz des Habachtales, den Smaragd.

  • Treffpunkt: 12.30 Uhr Infohütte Habachtal
    Rückkehr ca. 16.30 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Taxikosten: Erwachsene: € 8,00/einfach, € 14,00/hin & retour, Kinder: ca. € 5,00/einfach, 
  • € 8,00/hin und retour
  • Anmeldung nicht erforderlich

RAURISER URWALD
09.07. - 07.09., Raurisertal
Naturbelassene Wälder wie der Rauriser Urwald mit seinen Moortümpeln, alten Spitzfichten, umgefallenen Bäumen und Lichtungen sind eine Seltenheit.

  • Treffpunkt: 13.00 Uhr Infohütte Lenzanger
    Rückkehr ca. 17.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Mautkosten für PKW
  • Anmeldung nicht erforderlich

SAGENHAFTE NACHT DES WASSERS
02.07. - 10.09., Kaprun
Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Fackelspaziergang durch die Sigmund Thun Klamm und anschließender Lagerfeuer-Romantik mit Geschichten Erzähler.

  • Treffpunkt/Abmarsch: 20.15 Uhr - Eingang Sigmund Thun Klamm
  • Erwachsene € 10,00
  • Kinder & Jugendliche (6 - 15 Jahre) € 5,00
  • Kinder bis 5 Jahre frei!
       

BURGFÜHRUNG
Mehr als 600 Jahre bewegte Geschichte
Noch heute spürt man sie, die Atmosphäre längst vergangener Tage: Betritt man die altehrwürdige Burg Kaprun, ist es, als reise man in die Vergangenheit. Umgeben von jahrhundertealtem Gemäuer bekommt man einen Eindruck davon, wie damals Grafen, Fürsten oder Statthalter ihren Alltag verbrachten. Nicht umsonst ist die Burg während der Sommermonate immer wieder Schauplatz eines aufregenden Mittelalterfestes.

  • Treffpunkt: 16.00 Uhr Burg Kaprun
  • Eintritt: € 5,00 Erwachsene - Kinder & Jugendliche frei

NATUR-ERLEBNISWANDERUNG
Mitte Mai - Ende September

Mit dem Taxi geht es zum Ausgangspunkt der geführten Wanderung.
Interessantes und Lehrreiches aus Flora, Fauna und Mineralien

  • Treffpunkt:  09.00 Uhr Tourismusverband Piesendorf
  • Unkostenbeitrag: € 15,00 inkl. Taxitransfer
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" € 5,00
  • gutes Schuhwerk und Regenschutz
  • findet bei jeder Witterung statt
  • Anmeldung am Vortag bis 17.00 Uhr im TVB Niedernsill - +43 (0)6548 8232

FEDER, PFEIL & BOGEN
Juli & August, Piesendorf
Mit dem roten Traktor & Planwagen fahren wir zum Walcher Canyon mit Tipi und Feuerstelle. Wir zeigen euch wie viele Gemeinsamkeiten Naturvölker haben: wir schnitzen, grillen auf einer Steinplatte und backen "Brennesselchips" und schießen mit Pfeil und Bogen.

  • Treffpunkt Piesendorf: 08.50 Uhr Hinkelsteinbad Piesendorf
  • Unkostenbeitrag € 5,00 inkl. Jause und Getränk
  • Für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" kostenlos!
  • Anmeldung: am Vortag bis 17.00 Uhr im TVB Niedernsill - +43 (0)6548 8232
  • Mindestteilnehmer: 4 Kinder

KITZSTEINHORN EXPLORER TOUR
03.07. - 04.09., Kaprun Kitzsteinhorn
Erforschen Sie mit einem Nationalpark Ranger an nur einem Tag 4 Klimazonen vom Tal bis in die Welt der Gletscher. Wie entsteht Gletschereis, wo sind Steinadler und Bartgeier zu Hause, welche Überlebensstrategien entwickeln Edelweiss und Steinbrech – das alles und viel mehr erfahren Sie auf Ihrer Reise mit 3 Seilbahnen bis auf über 3.000 m und leichten Wanderungen.

  • Treffpunkt: 09.00 Uhr Talstation Kitzsteinhorn
  • Führung kostenlos - Seilbahnticket erforderlich
  • Dauer: Gehzeit 2,5 Std. - Ende Plattform "Top of Salzburg" (3.029m)
  • Anmeldung nicht erforderlich

REISE IN DIE ARKTIS
09.07. - 07.09., Stubachtal Uttendorf
Eine Wanderung zu den Gletscherregionen der Hohen Tauern ist in etwa gleich, wie eine mehrere tausend Kilometer lange Reise bis ans Nordkap.
Zwischen Großglockner und Granatspitze werden mit einem Nationalpark Ranger mehrere Höhenstufen der Tier- und Pflanzenwelt durchwandert.

  • Treffpunkt: 10.00 Uhr Infohütte Rudolfshütte
  • Rückkehr ca. 14.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Anmeldung nicht erforderlich

LEBEN AM BERGBACH
09.07. - 07.09., Hollersbachtal
Diese Wanderung entlang des Bachlehrweges ins Hollersbachtal ist speziell für Familien ein Highlight. Tiere und Pflanzen des Lebensraumes „Bach“ werden entdeckt, wie z.B. Wasseramseln, die nach Nahrung tauchen oder Farne und Moose, die die kühlen Bereiche entlang des Baches lieben.

  • Treffpunkt: 13.00 Uhr Infohütte Hollersbach
    Rückkehr ca. 17.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Rückfahrt mit Taxi möglich: Taxikosten 1-3 Personen ca. € 22,00; ab 4 Personen € 6,00 p.P.
  • Anmeldung nicht erforderlich

KÖNIG DER LÜFTE
09.07. - 07.09., Raurisertal
1986 wurde alpenweit der erste Bartgeier im Krumltal ausgesetzt, um diesen ehemals bei uns ausgerotteten „König der Lüfte“ wieder anzusiedeln.
Mit etwas Glück können bei dieser Exkursion neben Bartgeiern, Gänsegeiern, Mönchsgeiern und Steinadlern auch andere Wildtiere beobachtet werden. 

  • Treffpunkt: 08.45 Uhr Parkplatz Krumltal
  • Rückkehr ca. 13.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Anmeldung nicht erforderlich

VOM KULTURLAND IN DIE WILDNIS
09.07. - 07.09., Untersulzbachtal Neukirchen
Vorbei an den letzten Almen des Tales führt der Ranger in die unberührte Naturlandschaft des Untersulzbachtales. Die Flächen dieses einzigartigen Nationalparktales zählen zu den unberührtesten im gesamten Schutzgebiet. Im Rahmen dieser exlusiven Tour kann man die Wildnis der Hohen Tauern hautnah erleben.

  • Treffpunkt: 10.15 Uhr Einödbrücke, Eingang Untersulzbachtal
    Rückkehr ca. 16.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Fahrt mit dem Tälertaxi zur Stockeralm – Kosten: € 8,00 einfache Strecke; € 16,00 hin und retour
  • Anmeldung bis zum Tag vor der Exkursion 12.00 Uhr - NP-Verwaltung +43 (0)6562 40849-33

BOGENSCHIESSEN SCHNUPPERKURS
Mitte Mai - Ende September, Niedernsill

Bogenschießen für die ganze Familie. In der Bogensportanlage Niedernsill, dem Fitaplatz, lernt ihr beim Schnupperkurs den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen. Geübte Bogenschützen können den angrenzenden Jagdparcours erkunden.

  • ab 09.00 Uhr
  • nur gegen Voranmeldung möglich
  • Anmeldung im Tourismusverband Niedernsill - +43(0)6548 8232
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" kostenlos!
  • Unkostenbeitrag: € 9,00

KRÄUTERWANDERUNG
16.05. - 03.10., Niedernsill
Gemütliche Wanderung mit ausführlicher Erklärung der vor Ort wachsenden Wildkräuter und Heilpflanzen. Danach setzen wir mit den gesammelten Kräutern ein Kräuteröl oder eine Tinktur an oder rühren eine Heilsalbe. 

  • Treffpunkt: 15.00 Uhr Jausenstation Burgeck in Niedernsill 
    Dauer ca. 2,5 Std.
  • Pro Person € 20,00 inkl. Materialkosten (Flaschen, Tiegel, Zutaten etc.)
  • Kinder 8-18 Jahre € 11,00 inkl. Materialkosten
  • Kinder unter 8 Jahre frei - € 4,00 Materialkosten (falls sie selber etwas ansetzen möchten)
  • Für Gäste der "Fun+ Betriebe": Erw. € 10,00, Kinder 8 - 18 Jahre € 5,00, Kinder bis 8 Jahre € 2,00
  • Anmeldung: bis zum Vortag 12.00 Uhr - Tel. +43 (0) 6549 7239

SMARAGDE UND KRISTALLE
09.07. - 07.09., Habachtal Bramberg
Diese Tour widmet sich den Bodenschätzen der Hohen Tauern, besonders aber den für das Habachtal berühmten Smaragd. Von der Infohütte Habachtal geht es mit dem Tälertaxi taleinwärts.

  • Treffpunkt: 08.45 Uhr Infohütte Habachtal
    Rückkehr ca. 13.30 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Taxikosten: Erwachsene: € 8,00/einfach, € 14,00/hin & retour, Kinder: ca. € 5,00/einfach, 
  • € 8,00/hin und retour
  • Anmeldung bis zum Tag vor der Exkursion 12.00 Uhr - NP-Verwaltung +43 (0)6562 40849-33

URWALD AN DER WALDGRENZE
09.07. - 07.09., Stubachtal Uttendorf
Der Wiegenwald ist ein besonderes Kleinod im Nationalpark Hohe Tauern. Bei einer Wanderung gemeinsam mit einem Nationalpark Ranger erleben Sie den urtümlichen Charakter dieses sensiblen Ökosystems und die besondere Landschaft der Moortümpel.

  • Treffpunkt: 10.00 Uhr Talstation Enzingerboden
    Rückkehr ca. 14.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Rückfahrt ab Mittelstation mit Gondel
  • Anmeldung nicht erforderlich

BUSTOUR „STRASSE IN DEN NATIONALPARK“
23.05. - 28.09., Großglockner Fusch
Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den beeindruckensten und schönsten Ausflugszielen und Panoramastraßen Europas. Ein besonderes Fahrvergnügen, mit dem Auto, Motorrad oder ganz entspannt mit dem Glocknerbus. Modernste Reisebusse fahren in die unvergleichliche Erlebniswelt im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Begleitet wird die Fahrt von einem erfahrenen und fachkundigen Nationalpark-Ranger.

  • Abfahrt: Zell am See (Busterminal Hallenbad): 10.00 Uhr 
  • Rückfahrt von Kaiser Franz-Josefs-Höhe: ca. 15.30 Uhr
  • Kosten: Erwachsene € 32,00; Kinder € 18,00; Einzelfahrt € 18,00

ERLEBNIS-DAMPFZUG
06.06. - 26.09.

Nostalgische Dampfzugfahrt von Zell am See nach Krimml

  • Abfahrt Piesendorf 09.46 Uhr
  • Abfahrt Niedernsill 10.02 Uhr
  • Retour ab Krimml 14.55 Uhr
  • Reservierung erforderlich! (Tel.: +43 6562 40600)

ZELL-SOMMERNACHTS-FEST
04.07. - 29.08., Zell am See
Kleinkunst, Clownerie und Live Musik, Shopping und kulinarische Genüsse in der Zeller Innenstadt.

  • Beginn um 19.00 Uhr
  • Eintritt frei!

"WIE DIE NACHT GEBOREN WURDE" - WALDGEISTERBAHN (Kinder ab 6 Jahre)
Juli & August, Niedernsill
Wir gestalten den nächtlichen Zauberwald mit geheimnisvollen Lichtern, wilden Gestalten und unheimlichen Geräuschen und Melodien.
Zum Stärken grillen wir Würstl am Lagerfeuer.
Um 21.00 Uhr sind alle (mutigen) Eltern, Geschwister und Freunde eingeladen die Waldgeisterbahn zu betreten.

Ein unvergessliches Abenteuer für die ganze Familie!

  • Erforderlich: Getränk und kleine Jause für Zwischendurch, wenn möglich ein Sitzkissen
  • Unkostenbeitrag: € 5,00
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" kostenlos!
  • findet bei jeder Witterung statt
  • Treffpunkt: 17.00 Uhr direkt beim Liebesbrunnen in Niedernsill
  • Anmeldung am Vortag bis 17.00 Uhr im TVB Niedernsill + 43 (0)6548 8232
  • Mindestteilnehmer: 5 Kinder

HOHE TAUERN WANDERUNG
Mitte Mai - Ende September

Mit dem Taxi geht es zum Ausgangspunkt der Wanderung. Hier kann man einen herrlichen Ausblick in die imposante Bergwelt der Hohen Tauern genießen. Nach mehreren Abstiegsvarianten bringt uns das Taxi wieder an den Ausgangspunkt zurück.

  • Treffpunkt: 09.00 Uhr Tourismusverband Niedernsill
  • Unkostenbeitrag € 15,00 inkl. Taxitransfer
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" € 5,00
  • Getränke und Jause mitnehmen
  • Gutes Schuhwerk und Regenschutz
  • Anmeldung am Vortag bis 17.00 Uhr im TVB Niedernsill - +43 (0)6548 8232

FILZEN ODER SEIFE MACHEN in einem 400 Jahre alten Bauernhof
Kreatives Urlaubsgeschenk selber machen
Mitte Mai - Ende September, Piesendorf

Filzen: Wir machen aus Wolle, Wasser und Seife unsere "Hauspatschen" oder ein "Sitzkissen" selber. Ulli und Ingrid zeigen uns Schritt für Schritt wie man die Wolle richtig verfilzt.
Seifen Herstellung: Ulli und Ingrid führen uns in die Kunst der NaturSeifen-Herstellung ein, welche aus wertvollen ätherischen Ölen bestehen.
Natürlich dürfen Sie Ihre Kunstwerke mitnehmen. Danach besichtigen wir den 400 Jahre alten Bauernhof. Zum Abschluss gibt es Kaffee, Brot mit Honig und Marmeladen.

  • Treffpunkt: 13.00 Uhr Mitterbürglhof/Piesendorf
    (Dauer ca. 3 - 4 Stunden)
  • Unkostenbeitrag: €15,00 pro Person
  • für Gäste der "Fun+ Card Betriebe" € 10,00
  • Anmeldung am Vortag bis 12.00 Uhr im TVB Piesendorf - +43 (0)6549 7239
  • Höchstteilnehmerzahl: 6 Personen

DORFMARKT - Mein Wochenmarkt im Piesendorfer Eventzelt
29.03. - 06.09. (außer 10.05. & 31.05.), Piesendorf

Angeboten werden ausschließlich hausgemachte, handgefertigte Produkte und regionale Spezialitäten. Desweiteren gibt es noch Obst und Gemüse aus den eigenen, heimischen Kräuter- und Gemüsegärten. Diverses lokales Kunsthandwerk, wie z.B. die Pinzgauer Hausschuhe "Doggln" sind hier zu haben wie auch Taschen, Duftkissen, Kerzen etc. 

Eventzelt Piesendorf: 09.00 bis 13.00 Uhr

INS REICH DER ZIRBE
09.07. - 07.09., Wildgerlostal Krimml
Im Rahmen dieser Exkursion entlang der Leitenkammerklamm erfahren Sie Wissenswertes rund um die Zirbe.

  • Treffpunkt: 11.00 Uhr Infohütte Finkau
    Rückkehr ca. 15.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Anmeldung nicht erforderlich

REISE IN DIE ARKTIS
09.07. - 07.09., Stubachtal Uttendorf
Eine Wanderung zu den Gletscherregionen der Hohen Tauern ist in etwa gleich, wie eine mehrere tausend Kilometer lange Reise bis ans Nordkap.
Zwischen Großglockner und Granatspitze werden mit einem Nationalpark Ranger mehrere Höhenstufen der Tier- und Pflanzenwelt durchwandert.

  • Treffpunkt: 10.00 Uhr Infohütte Rudolfshütte
  • Rückkehr ca. 14.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Anmeldung nicht erforderlich

LEBEN AM BERGBACH
09.07. - 07.09., Hollersbachtal
Diese Wanderung entlang des Bachlehrweges ins Hollersbachtal ist speziell für Familien ein Highlight. Tiere und Pflanzen des Lebensraumes „Bach“ werden entdeckt, wie z.B. Wasseramseln, die nach Nahrung tauchen oder Farne und Moose, die die kühlen Bereiche entlang des Baches lieben.

  • Treffpunkt: 09.00 Uhr Infohütte Hollersbach
    Rückkehr ca. 13.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Rückfahrt mit Taxi möglich: Taxikosten 1-3 Personen ca. € 22,00; ab 4 Personen € 6,00 p.P.
  • Anmeldung nicht erforderlich

VIELFALT AUF DER ALM
09.07. - 07.09., Raurisertal
Im Laufe der Siedlungsgeschichte der Hohen Tauern wurde die Naturlandschaft in weiten Bereichen zur alpinen Kultulandschaft umgewandelt. Diese ökologische und landschaftlich hochwertige Kulturlandschaft bildet schwerpunktmäßig die Außenzone des Nationalparks Hohe Tauern. Die Nationalpark-Ranger führen die BesucherInnen in eine spannende Welt zwischen Himmel und Erde.

  • Treffpunkt: 10.10 Uhr Infohütte Fleckweide
  • Rückkehr ca. 14.30 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Kosten Tälertaxi: ca. € 7,00 eine Strecke; ca. € 13,00 hin und retour
  • Anmeldung nicht erforderlich

ERLEBNIS-DAMPFZUG
31.05. - 27.09.

Nostalgische Dampfzugfahrt von Zell am See nach Krimml

  • Abfahrt Piesendorf 09.46 Uhr
  • Abfahrt Niedernsill 10.02 Uhr
  • Retour ab Krimml 14.55 Uhr
  • Retour ab Mittersill 16.15 Uhr
  • Reservierung erforderlich! (Tel.: +43 6562 40600)

SOMMERKONZERT DER TRACHTENMUSIKKAPELLE
06.07. - 31.08., Piesendorf

  • SommerkonzertFest im Eventzelt/Musikpavillon in Piesendorf ab 20.00 Uhr

URWALD AN DER WALDGRENZE
09.07. - 07.09., Stubachtal Uttendorf
Der Wiegenwald ist ein besonderes Kleinod im Nationalpark Hohe Tauern. Bei einer Wanderung gemeinsam mit einem Nationalpark Ranger erleben Sie den urtümlichen Charakter dieses sensiblen Ökosystems und die besondere Landschaft der Moortümpel.

  • Treffpunkt: 10.00 Uhr Talstation Enzingerboden
    Rückkehr ca. 14.00 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Rückfahrt ab Mittelstation mit Gondel
  • Anmeldung nicht erforderlich

BUSTOUR „STRASSE IN DEN NATIONALPARK“
23.05. - 28.09., Großglockner Fusch
Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den beeindruckensten und schönsten Ausflugszielen und Panoramastraßen Europas. Ein besonderes Fahrvergnügen, mit dem Auto, Motorrad oder ganz entspannt mit dem Glocknerbus. Modernste Reisebusse fahren in die unvergleichliche Erlebniswelt im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Begleitet wird die Fahrt von einem erfahrenen und fachkundigen Nationalpark-Ranger.

  • Abfahrt: Zell am See (Busterminal Hallenbad): 10.00 Uhr 
  • Rückfahrt von Kaiser Franz-Josefs-Höhe: ca. 15.30 Uhr
  • Kosten: Erwachsene € 32,00; Kinder € 18,00; Einzelfahrt € 18,00

WILDNIS SPÜREN
09.07. - 07.09., Obersulzbachtal Neukirchen

Im Jahre 2016 kaufte der Nationalpark Hohe Tauern eine Fläche von rund 3000 ha vom Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide an, um auf rund 7000 ha ein in Mitteleuropa einzigartiges Wildnisgebiet einzurichten. Diesen Sommer ist es BesucherInnen erstmalig möglich die Hochgebirgswildnis der Hohen Tauern exklusiv mit einem Ranger zu erleben.

  • Treffpunkt: 09.45 Uhr Hofrat Keller Hütte
  • Rückkehr ca. 14.30 Uhr
  • Kostenlos mit der Gästekarte & der Nationalpark Sommercard (excl. Zubringerdienste)
  • Tälertaxi: ca. € 10,00 einfach/€ 20,00 hin und retour
  • Anmeldung bis Vortag 12.00 Uhr – NP Verwaltung +43 (0)6562 40849-33

KLAMMLICHTER
06.06. - 14.09., Kaprun
Wandern Sie durch die magisch beleuchtete Klamm und erleben Sie ein Naturfestspiel verzaubert von farbenfrohem Licht und tosendem Wasser.
Der Spaziergang ist ein mystisches und erstaunliches Erlebnis für Groß und Klein. 

  • Start - Sigmund Thun Klamm Kaprun
    Juni & Juli: ca. um 21.30 Uhr 
    August: ca. um 20.30 Uhr 
    September: ca. um 19.30 Uhr 
  • Erwachsene € 10,00
  • Kinder & Jugendliche (7 - 18 Jahre) € 6,00
  • Kinder bis 6 Jahre frei!

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Gutes Schuhwerk wird empfohlen!
Der Teilnehmer nimmt ausschließlich auf eigene Verantwortung an der Veranstaltung teil.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle oder Verletzungen jeglicher Art.

TAXITRANSFER ZUR HOCHSONNBERGALM
Juni - September

Für Wanderer: kleine Almjause anschließend viele Möglichkeiten für eine Wandertour

  • Inklusivpreis: € 23,00/Person
  • Treffpunkt: 9.00 Uhr Gasthof Waidach
  • Retourfahrt/Wanderer: 16.00 Uhr
  • Mindestteilnehmer: 5 Personen
  • Anmeldung bis Samstag 12.00 Uhr - Tel: +43 (0)6542 21449
    (Anmeldung - Einkehr mit Hüttenwirtin besprechen)
      

PLATZKONZERT DER TRACHTENMUSIKKAPELLE NIEDERNSILL
08.07. - 01.09., Niedernsill (außer 29.07. & 05.08.)

  • 19.30 - 20.30 Uhr im Musikpavillon/Dorfzentrum in Niedernsill

BUSTOUR „STRASSE IN DEN NATIONALPARK“
Juli & August, Großglockner Fusch
Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den beeindruckensten und schönsten Ausflugszielen und Panoramastraßen Europas. Ein besonderes Fahrvergnügen, mit dem Auto, Motorrad oder ganz entspannt mit dem Glocknerbus. Modernste Reisebusse fahren in die unvergleichliche Erlebniswelt im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Begleitet wird die Fahrt von einem erfahrenen und fachkundigen Nationalpark-Ranger.

  • Abfahrt: Zell am See (Busterminal Hallenbad): 10.00 Uhr 
  • Rückfahrt von Kaiser Franz-Josefs-Höhe: ca. 15.30 Uhr
  • Kosten: Erwachsene € 32,00; Kinder € 18,00; Einzelfahrt € 18,00

EINE REISE IN DAS TAUERNFENSTER
09.07. - 07.09., Untersulzbachtal Neukirchen
Nachdem der Bergbau eingestellt wurde, wurde viel Arbeit investiert, um das alte Bergwerk in eine Besucher-Innenausstellung umzubauen. Die Attraktion bietet spannende Einblicke in die alpine Geologie und in die Geschichte des Nationalparks.

  • Treffpunkt: Vormittag 11.00 Uhr - Nachmittag 14.00 Uhr bei der Knappenstube (erreichbar in 1,5 Std, über Geolehrweg)
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten: € 10,00 Erwachsene, € 5,00 Kinder & Jugendliche (10 - 14 Jahre)
Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.